ELV Zauchen



Schreibe einen Gästebucheintrag

Du musst eingeloggt sein um diesen Beitrag zu kommentieren.

Gästebucheinträge

  1. … ich kann dir garantieren, daß beim Carinthian Team KEIN Spieler Geld bekommt, damit er spielt…

  2. zum Thema besser u schlechter möchte ich hier ein Beispiel bringen:
    – ex-VSV/KAC/usw-er:
    1) wird bezahlt dass er spielt
    2) spielt IMMER (kann bei dem Niveau locker mithalten)
    3) ist immer der große Held

    – Hobbyspieler (seit langem beim Verein)
    1) muss Mitgliedsbeitrag abdrücken
    2) spielt max in der 2 Linie (wenn er denn spielt)
    3) ist als Lückenfüller gut genug.

    Wie soll denn der Hobbyspieler der die Grundlagen des Spiels am Teich abgeschaut hat, sich mit dem SemiProfi messen.

    Und jetzt stell dir vor du bist ein Gegnerischer Hobbyspieler

  3. Super idee! Vielleicht solltest du darüber nachdenken, dasss diese Liga eigentlich die Unterliga ist und es niemanden im Amateurbereich verboten werden kann, wo er spielt. Ist jemand nur weil er bei einem CHL Verein gespielt hat zu bestrafen? Ist es nicht Sinn des Sports sich mit anderen zu messen. Es wird immer bessere und schlechtere geben.

    Mein Vorschlag wäre es, dass Spieler denen das Niveau zu hoch wird in einer Liga zu spielen, die diesem entspricht. Alles andere ist wohl Augenauswischei.

  4. dann sollte sich der kehv mal überlegen eine eigene liga einzuführen – NUR hobbyspieler (keine Eishockeyausbildung bei Vereinen), denn es wird nicht besser, nächstes Jahr kommen dann wieder Spieler der CHL in die Kärntner Liga und die jungen vom KAC/VSV/Zell usw teilen sich halt wieder in der CHL auf. Da wirds für Hobbyspieler ziemlich eng.
    Charintian hat 4 Spieler mit Ausbildungshintergrund von der CHL geholt und ist halt vorne dabei, auch Gummern oder Steindorf agieren so.
    Mein Vorschlag: eine Kärnterliga nur mit Hobbyspieler (muss vom OEHV geprüft werden). Die ehemaligen Ligaspieler müssen sich halt in der CHL aufhalten oder bei diversen anderen Ligen ihren Sport nachgehen.

  5. @prette: donn müsst ma alle zurücktreten weil jeder Einzelne Hobbyspieler is….

  6. ich gratuliere dem ec prägraten zu einem sportlich verdienten sieg!!!
    da ich durch eine verletzung , bis jetzt die ganze saison zum zusehen verdammt war, konnte ich mir die spiele in ruhe ansschauen!!!! ich musste leider feststellen, dass hobbyspieler wie ich und auch schiedsrichter dieser liga nicht gewachsen sind und daher erkläre ich hiermit offiziell meinen rücktritt als spieler des elv- zauchen!!!!!
    ich bedanke mich bei meinem Trainer (LENE), Team und allen Fans für die schöne zeit beim ELV-ZAUCHEN
    glg Rene Prett

  7. hallo;-)

  8. war ein gutes und faires spiel von beiden mannschaften!

  9. …hob zwoa gestan nit zuaschaun kennen, oba hob schon gheat doss supa gspielt hobts burschn…..nur weiter so….und am somstog hol ma die 2 punkte – eh kloa!!!!!!!!!!!!!!!

  10. Supa Partie gestern burschen, einziger kleiner kritikpunkt bisl besser die chancen verwerten oba des woa wieda zauchen wie man´s kennt.
    Auf geht´s burschen kämpfen und siegen

  11. das war zauchen auch wen wir nix zählbares mitgenommen haben war unsere leistung gegen die stars sehr gut und ich hoffe wir nehmen diese leistung samstag mit lg eure nr 25

  12. am besten die gestrige partie obhockn und noch vorne schaun…..und so wie ma beim onfeian imma singen bzw. schrein: auf gehts zauchen kämpfen und siegen!!!!!!! i holt eich fia dienstog die daumen, werd eich zwoa nit vor ort untastützen kennen, oba i werd eich bade daumen holtn!!!!!!! glg

  13. i find ia hobs guat gspülit

  14. als obmann und tormann kann ich mich im nahmen der mannschaft für die heutige leistung nur entschuldigen und hoffe trotzdem das ihr am dienstag wieder voll hinter uns steht eure nr 25

  15. ich wünsche euch für das morgige spiel viel viel glück und vorallem faire schiedsrichter, faire gegner und faire aber lautstarke unterstützung der zauchner fans….

  16. Hi ich wünsche euch viel glück für morgen

  17. So Burschn, Viagn wer ma wohl biagn, und Gumman konn ruhig a kumman….

  18. jetzt habens das selbe problem das wir hatten :-( scheiss jänner!

  19. Spiel gegen Paternion wurde um 15:44 Uhr abgesagt, da Wasser unter dem Eis steht.

  20. young and clever-steindorf 7-1

  21. a werd nit endlich kaalllltttt werden das ma daham spielen können….!!!

  22. Diese „Zauchner“, die ihre Komentare im Steindorfer Gästebuch geschrieben haben, sollten einmal Objektiv und vor allem einmal alles sehen. Spiele gegen Steindorf sind so gut wie immer hart aber fair. Wenn einzelne Spieler aussetzer haben, sollte man nicht gleich den ganzen Verein in den Dreck ziehen. Es gibt wenige Teams mit denen man nach den Spielen, egal wie sie abgelaufen sind, über diese sprechen kann und es eigentlich immer ein geseliger Abend wird. Zum Thema Schiedsrichter: Wir haben es mittlerweile geschafft das diese nicht einmal mehr auf ein Getränk in die Kabine kommen. Spiel ist Spiel und Schnaps ist Schnaps.

  23. Dann hoffen wir mal auf Sonntag!!

  24. Treuer Fan bin ganz bei dir. Abhaken, alle Spieler und Fans volle Konzentration auf Virgen. Bis 14:00 Uhr, wissen wir ob heute gespielt wird oder nicht. Bernie, Bosche und ich werden alles daran setzten das gespielt werden kann. Ein bisschen Schnnee hat noch niemanden geschadet. Nur wenn es zu viel schneit sind auch wir machtlos.

  25. Holtets durch und bleibs Geil………… 😉

  26. So ich würde sagen das jetzt mal wieder gut ist und wir uns aufs nächste spiel konzentrieren!
    Eine Niederlage is ja kein weltuntergang!
    Und der Gegner war an diesem Tag besser deshalb hat er auch gewonnen,punkt und aus!!
    Kopf hoch und weiter kämpfen!!!

  27. tja anscheinend du „name entfernt“ 😀

    ihr seids echt peinlich findets eich mit da niederlog amol ob!!
    geht ja de welt a nit unter deshalbt!!

    und da schiri hat sicherlich nit für standorf gepfiffn, wen man wirklich amol objektiv bleibt!! sondern für keinen der beiden mannschaften!!

  28. ein objektiver fan….?
    das eine tor war ca. 20 cm abseits was alle gsehn haben nur der schiri der auf der linie stand nicht…..
    und einen schiri pfeiffen zu lassen der der beste freund eines spielers ist … sehr weise entscheidung. und bosche hatte den puck sicher bis der gegner mit dem schläger auf die brust schlug … also ich frage mich wer hier beim falschen spiel war lieber schorschi

  29. ad 1: da hast du natürlich Recht – die Chancenauswertung war alles andere als gut

    ad 2: siehe Punkt 1….

    ad 3: kein Kommentar – ich bin überzeugt davon das jeder sein bestes gibt!

    ad 4: wenn man die Eishockeyregeln beherscht weiß man natürlich auch das es einen Penalty geben muss wenn der Tormann das Tor heraushebt wenn der Gegenspieler den Puck hat und dieser eine klare Torchance hat (muss er natürlich gehabt haben – sonst hätte er ja auch kein Tor geschossen) Regel 554b Absatz c

    ad 5: wenn das Spiel abgepfiffen wurde – gibt es kein Tor – aus basta.

    Schiedsrichter Entscheidungen sind natürlich immer Tatsachen Entscheidungen und Fehlentscheidungen gehören nun einmal zum Spiel. Aber es müssen auch die Schiris ihre Fehlentscheidungen akzeptieren und dann halt das Bully in der neutralen Zone machen (wie z.B. zum Schluss als ein Schiri „No“ schreit der andere absichtliches Abseits gibt und das Bully trotzdem in unserem Verteidigungsdrittel ist).

    MfG Wriese

  30. Vermutlich warl der News-VERFASSER vom Spiel gegen Steindorf bei einem anderen SPIEL, denn
    1.) haben nicht die Schiedsrichter das Spiel entscheiden(Tore schießen müssen schon die Zauchner selbst),
    2.) hatte Zauchen 9 und Steindorf 8 Ausschlüsse(wobei Zauchen dreimal bei 5 gegen 3 unfähig war ein Tor zu erzielen), bei den Doppelausschlüssen war Zauchen trotzdem immer mit einem Mann mehr am Eis,
    3.) war der Großteil der Zauchner Mannschaft am Eis gegen die Seniorentruppe aus Steindorf weder geistig noch körperlich anwesend,
    4.) sollte man die Eishockeregeln beherschen, denn ein Torschuß nachdem das Tor verschoben ist, ist ungültig, somit wurde Zauchen zurecht das Tor aberkannt.
    5.) das aberkannte Tor für Steindorf(dies wäre das 4 gewesen) war regulär, da der Tormann die Scheibe von der Brust wieder fallen ließ, ein Schiedsrichter jedoch zu früh gepfiffen hat, weil er der Meinung war, der Tormann hätte die Scheibe gefangen!
    In Zukunft wäre es angebracht, vor allem bei Niederlagen, objektiv zu berichten und nicht immer den Schiedsrichtern die Schuld geben. Fehler machen sowohl die Spieler als auch die Schiedsrichter, denn beide sind Menschen und keine Maschinen.
    Ein treuer, jedoch objektiver Zauchnerfan!!!!

  31. so dank vieler helfer haben wir es geschaft das wir heute unser 1.heimspiel austragen können danke an alle.wir hoffen auf viele fans und das wir an unsere bisher gezeigten leistungen anschließen können also bis gleich im eisoval eure nr 25

  32. ….so burschn, heit foama den 1.Heimsieg ham!!!!!!!!

  33. so burschen onzahn…..1.Spiel=1.Heimsieg oder wie schauma aus… :)

  34. ….juhuu morgen erstes Heimspiel…..gfrei mi schon!!!!!!! Daumen holtn dos des eis passt bzw. holtet!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  35. jetzt geht die Saison erst richtig los!!!!

  36. Wünsche den Spielern, den Trainer ,Funktionäre und Famielien ,den Fans
    ein Glückliches neues Jahr!!! Roman 92

  37. wünsche allen spielern und freunden plus famielien
    ein guten rutsch ins neue jahr viel gesundheit und glück und ich hoffe das wir im neuen jahr an unsere leistungen anschliessen können und hoffe ihr unterstützt uns weiter so toll danke eure nr25

  38. wünsch euch allen einen guten rutsch ins neue jahr und mögen alle eure vorsätze und wünsche in erfüllung gehen!!!! glg prette

  39. Wünsch eich – und eiren Familys usw. – a guates schenes neies Johr 2010 – tuabts gscheid feiern!!!!! glg eva

  40. Hallo….wünsch euch allen a schenes Neues Jahr und tuats guat einerutschen…….glg manu

  41. Noch ein Ergebnis: Praegraten vs. Virgen 3:0 und jetzt sagen se dann wieder kaelter an…… D.h auf der Homepage schauen wann unsre Heimspiele sein. Danke denen die unser Eis machen, danke an alle gönner, danke an alle Fans!!!!! Man sieht sich am eislaufplatz in zauchen bei unsren heimspielen!!! ( des Wetter werd jetzt hoffentlich mitspielen) !!!! An guten Rutsch ins Jahr 2010 und alles gute !!!! lg. Prette #1

  42. jetzt ist neama weit amol im orf sport oder auf atv im Fernsehen und dann live Übertragungen!!
    Gratuliere Herzlich zu den tollen Spielen.Der Mannschaft und den super Fans einen guten Rutsch ins Jahr 2010.

  43. ergebniss aus der liega paternion-ledenitzen 2-5

  44. Super video!!!!!!!!!!!

  45. In der Kärntner Liga….ist allen bekannt sie dei E L V – FANS die besten im land …… :)

  46. Geiles Viedeo……………!!!!!!!!

  47. Prette stell dir vor du könntest auch noch spielen, was dann erst los wäre. Wriese und Monica super schnell und interessant diese HP. Ihr macht das spitze.

  48. super jungs!!! ihr seits die besten!!! das was ihr zur zeit an eishockey bietet ist einfach vom feinsten!!!!

  49. Herzlich Willkommen Herzlich Willkommen in unsrer schönen Zauchner-Welt….Da gibt es gelb da gibt es blau denn das ist UNSER ELV!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  50. Sauba Eisbärn!!!!!Super Leistung!!!!!
    Ihr gebs ihn echt richtig …. :-)

    Lg aus gratschach




© 2019 · ELV Zauchen · 80q, 0,317s | Impressum | by GW-Werbeagentur