ELV Zauchen

Feature Image Testspiele, Sonntag, 4.3.2007

Freundschaftsspiel gegen EHC Huskies Cologne


Die Huskies halten bereits zum 4. Mal ihr Trainingslager in Kärnten ab. Dieses Jahr reisten über 80 Spieler, Fans und Bekannte an um sich eine Woche im Club Landskron verwöhnen zu lassen. Während Fans und Familienmitglieder eine Woche Urlaub in Kärnten genießen heißt es für die Huskies trainieren.
Am Sonntag, 4. März wurde das jährliche Freundschaftsspiel gegen unsere Zauchner Eisbären ausgetragen.
Die Huskies traten mit der vollen Kampfmannschaft an, bei den Eisbären hingegen konnte sich nur eine kleine Abordnung für das Spiel aufraffen. Die Mannschaftsaufstellung war wie folgt:
Weihs (Tor)
Kopeinig, Eisendle, Wriessnegger und Eder (Verteidiger)
Themel, Wucherer, Wiessler, Prett, Raab und Kavalirek (Sturm)

Bereits anfang des 1. Drittels konnten die Huskies mit 1:0 in Führung gehen. Die Eisbären glichen aber bald aus und konnten sogar mit 2:1 die Führung erkämpfen.
Doch schon im 2. Drittel dann machte sich der Personalnotstand der Zauchner zu bemerken und die Huskies konnten sogar mit 6:2 in Führung gehen. Die Zauchner kamen nochmals auf 6:4 heran, jedoch konnten die Kölner mit doppelt soviel Spielern dann das Spiel deutlich mit 7:4 gewinnen.

Im Anschluss an das Spiel gab es wieder ein Fotoshooting mit beiden Mannschaften – Fotos finden Sie demnächst hier auf der Homepage


Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen



© 2022 · ELV Zauchen · 114q, 0,387s | Impressum | by GW-Werbeagentur