ELV Zauchen

Feature Image Spielberichte, Montag, 16.1.2006

ELV Zauchen auf Meisterkurs


Auch das vorletzte Spiel dieser Saison konnte der ELV Zauchen mit 4:2 gegen den EC Black Devils Prägraten gewinnen.

Die Zauchner gingen gleich im ersten Drittel mit einem Dreifachschlag durch Gerhard Treiber, Severin Bürger und Gerald Kopeinig 3:0 in Führung.
Prägraten kämpfte und versuchte immer wieder einen Anschlusstreffer zu erzielen dennoch konnten die Zauchner nach 60 Minuten mit einem 4:2 Erfolg vom Platz fahren.

Tore: Treiber, Bürger, Kopeinig und Wucherer

Die Situation vor dem letzten Heimspiel sieht nun folgt aus:
Da keine andere Mannschaft mehr eine Chance auf den Meistertitel hat wird dieser heuer zwischen Zauchen und dem Young & Clever Team ausgespielt.
Zauchen ist Tabellenführer mit 9 Spielen und 16 Punkten.
Das Young & Clever Team liegt derzeit am 4 mit 4 Spielen und 6 Punkten. Die einzige Niederlage bis jetzt erfuhr das Young & Clever Team durch unsere Zauchner.

Zauchen hat noch 1 Spiel vor sich das Young & Clever Team hingegen noch mehr als die Hälfte – 6 Spiele.
Wenn beide Mannschaft die restlichen Spiele gewinnen würden hätten beide 18 Punkte. Zauchen erlangte aber aus den direkten Begegnungen 3 Punkte, Young & Clever nur 2 – somit wäre Zauchen Meister.

Verliert Zauchen das Spiel gegen Paternion und Young & Clever noch mindestens eines der restlichen 6 Spiele haben beide Mannschaften 16 Punkte und Zauchen wäre ebenfalls Meister.

Schafft Zauchen es am Freitag in die Overtime und somit zu einem Punkt und 17 Zählern in der Tabelle muss das Young & Clever Team zumindest aus einer der nächsten 6 Begegnungen ebenfalls nur einen Punkt machen um höchstens 17 Punkte zu erlangen.

Der Meistertitel ist uns also nur noch zu nehmen, wenn wir am Freitag verlieren und das Young & Clever Team alle restlichen 6 Spiele gewinnt.

Der ELV Zauchen bedankt sich auch dieses Mal für das Buffet (Gulasch vom Zauchnerwirt und Chilli con Carne von Dagmar Gaggl) recht herzlich.
Das letzte Heimspiel findet am 20. Jänner 2006 am Eisoval auf Zauchen gegen den EC Paternion statt.
Da der ELV Zauchen auf Sieg spielt erhofft er sich lautstarke Unterstützung von den Fans beim letzten und wichtigsten Spiel dieser Saison.


Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen



© 2022 · ELV Zauchen · 116q, 0,360s | Impressum | by GW-Werbeagentur